Erfahre mehr

Mein Name ist Anna, ich bin Kundalini Yogalehrerin und das Gesicht hinter SEVA SIRI. Ich bin 25 Jahre alt, lebe, studiere und unterrichte in Berlin. Du erfährst hier Alles über meinen Yoga Weg, über SEVA SIRI und was eigentlich die Bedeutung dieser Worte ist.

Anna Seva Siri Kaur, Kundalini Yoga Lehrerin und Gründern von Seva Siri Holistic Jewelry & Malas in BerlinMeine Yoga Love-Story

Schon in frühen Jahren hatte ich als Leistungssportlerin mit viel Druck zu kämpfen. Während meines Bachelor Studiums war der Druck so stark geworden, dass ich einen Weg finden musste, mich selbst weniger zu stressen und ganzheitlicher zu Leben. So begann die Yoga Lovestory… Ich kann mich noch genau an meine ersten Hatha Yoga Stunden erinnern. Ich fühlte mich unglaublich entspannt und zufrieden. Doch sehnte ich mich nach einer noch tiefengehenderen und meditativeren Praxis. Mein Weg führte mich dann ganz klar in Richtung Kundalini Yoga. Es hat mir die Türen dazu geöffnet mich jeden Tag bewusst dafür zu entscheiden meinem Herzen und meiner Bestimmung zu folgen, statt mich von Mustern der Angst und gesellschaftlichem Druck eingrenzen zu lassen.

Mit Körper- und Bewusstseinsarbeit erforsche ich mein Selbst nun seit mehrern Jahren und lerne so täglich mehr über mich und diese Werkzeuge. Das Kundalini Yoga Teacher Training Level One (KRI zertifiziert) habe ich bei der Karam Kriya Schule im kreuzbergyoga abgeschlossen. Als ehemalige Tänzerin liebe ich die Kombination von Bewegung und Klang. Genau das bringe ich auf spielerische Art und Weise in meinen Yogaunterricht ein. Gleichzeitig schätze ich die tief verankerte Yogatradition. Meine Inspiration finde ich insbesondere bei meinen Lehrern Yogi Bhajan, Guru Jagat und Shiv Charan Singh.

Was bedeutet SEVA SIRI?

Seva bedeutet Dienst. Siri bedeutet großartig oder auch erhaben. SEVA SIRI ist mein spiritueller Name, den ich vor ca. 2 Jahren erhalten habe. Er wird unter Berücksichtugung von Geburtsdatum und bürgerlichem Namen vergeben. Vielen Menschen hilft er dabei, ihre Bestimmung zu finden und zu leben.

Als ich meinen Namen erhalten habe, konnte ich mich zuerst nicht damit identifizieren. Doch als ich begann Kundalini Yoga zu unterrichten und meine Arbeit mit den Malas immer mehr sprießte, erkannte ich was dieser Name für meinen Weg bedeutet. Mit meiner Arbeit möchte ich dir dabei helfen dich mit der Großartigkeit deiner Seele zu verbinden und deinem Herzen zu folgen. Die Weitergabe von Wissen aus der Kundalini Yoga Tradition bedeuteten für mich genau das: Verbindung mit meiner Seele.